Plastikkarten.at

Creative Card GmbH: Plastikkarten für alle Einsatzbereiche – günstig & schnell

Plastikkarten für unterschiedliche Einätze

Plastikkarten drucken lassen,

Plastikkarten drucken lassen, individuell ab 1 Stk. - auch mit Express Service.
Wir bieten Ihnen Plastikkarten zu erschwinglichen Preisen und zwar in jeder Auflagengröße für nahezu alle erdenklichen Anwendungen. Wir wählen dann eben das am besten dafür geeignete Druckverfahren. Einfach die beste Lösung für Ihr Kartenprojekt. Sie werden erstaunt sein wie preiswert das ist.

Ihre Plastikkarten bedruckt im Thermotransfer- oder
Thermosublimationsdruck für Miniauflagen ab 1 Stk.
im RE-Transferdruck, vollfächig randlos für Miniauflagen ab 1 Stk.
im digitalen Offsetdruck laminiert für Kleinauflagen ab 250 Stk.
Ihre Plastikkarten im klassischen Offsetdruck laminiert
für größere Auflagen ab einer Menge von 5.000 Stk. bis zur Millionenauflage

Plastikkarten können für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke verwendet werden. Je nach gewünschter Anwendung stehen verschiedene Druckverfahren zur Verfügung.

 

Drucken Sie ab sofort Gutscheinkarten oder Visitenkarten selbst. Sie sind dadurch jederzeit in der Lage, hochwertige Karten auf Messen oder Events zu verteilen.

Drucken Sie ab sofort Gutscheinkarten oder Visitenkarten selbst. Sie sind dadurch jederzeit in der Lage, hochwertige Karten auf Messen oder Events zu verteilen. Gutscheinkarten und Visitenkarten werden von jedem Unternehmen eingesetzt. Diese Karten sind ein gutes Werbemittel, um neue Kunden zu generieren. Die Karten können Sie mit einem Kartendrucker vorproduzieren. Eine gute Lösung ist häufig der Einsatz eines Barcodes, der auf die Karte gedruckt wird. Viele Karten lassen sich durch spezielle Onlineapplikationen individuell beschriften. Außerdem können sie mit eigenen Fotos, Logos und Mustern bestückt werden. Ihrer Fantasie sind bei der Gestaltung der Karten keine Grenzen gesetzt. Geschenkkarten können zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit eingesetzt werden. Aber auch zur Neukundengewinnung werden sie von vielen Unternehmen gerne verwendet. Je nach Bedarf können Karten ohne Speicherfunktion, als Magnetstreifenkarte oder mit Barcode bedruckt werden. Wenn Sie sich für einen hochwertigen Kartendrucker entscheiden, können Sie ihn jederzeit problemlos nachrüsten. Moderne Kartendrucker zeichnen sich durch eine gute Qualität und einfache Wartung aus. Wenn ein Drucker gereinigt werden muss, ist es an den Lampen des Druckers erkennbar. In der Regel liegt die Lebensdauer eines Kartendruckers bei 50.000 bis zu mehreren hunderttausend Plastikkarten. Er sollte in einer staubfreien Umgebung aufgestellt werden, damit er nicht ständig gereinigt werden muss. Das ist eine wichtige Voraussetzung für einen störungsfreien Betrieb.

   

VIP-Karten sind bei vielen Menschen sehr beliebt. Sie zeichnen eine besondere Verbundenheit zu einem Kunden aus. Diese Karten ermöglichen besondere Rabattaktionen oder Extras.

VIP-Karten sind bei vielen Menschen sehr beliebt. Sie zeichnen eine besondere Verbundenheit zu einem Kunden aus. Diese Karten ermöglichen besondere Rabattaktionen oder Extras. Kunden oder Mitglieder können dadurch besondere Rabatte oder Aktionen in Anspruch nehmen, die ohne VIP Status nicht zur Verfügung stehen. Beim Druck von VIP-Karten stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung. In der Regel werden einfarbig bedruckte Plastikkarten verwendet. Bei einem derartigen Verfahren können Texte, Barcodes oder QR-Codes aufgedruckt werden. Natürlich können Sie auch Ihr farbliches Logo problemlos auf die Karte drucken. Ein bunter Druck ist meistens nur für kleine Mengen an Karten geeignet. Das liegt vor allem daran, dass die Kosten hierbei etwas höher liegen. Viele laminierte Karten lassen sich randlos bedrucken. Derartige Karten werden von einigen Unternehmen für VIP-Kunden oder Geschenkkarten verwendet. Eine andere Möglichkeit ist der Offset Druck, der ebenfalls eine gute Qualität bietet.

   

Kundenkarten werden von vielen Kunden gerne angenommen. Sie zeigen eine häufig jahrelange Verbundenheit zwischen einem Kunden und einem Unternehmen.

Kundenkarten werden von vielen Kunden gerne angenommen. Sie zeigen eine häufig jahrelange Verbundenheit zwischen einem Kunden und einem Unternehmen. Kundenkarten sind perfekt dafür geeignet, um dem Kunden ein Wir-Gefühl zu vermitteln. Sie sollten in der Farbe des Unternehmens gedruckt werden, sodass sie in der Geldbörse schnell wiedergefunden werden. Mit einer Kundenkarte können Kunden in der Regel besondere Rabatte oder Aktionen zugänglich gemacht werden. Eine Kundenkarte ist wie eine Art Visitenkarte und sollte daher eine gute Qualität aufweisen. Aus diesem Grund sollte beim Bedrucken ein hochwertiger Kartendrucker verwendet werden, der ein sauberes Schriftbild gewährleistet. Bei derartigen Karten sollte mindestens der Name des Kunden, das Firmenlogo und die Kundennummer aufgedruckt werden. Dadurch lässt sich die Karte besser zuordnen. In einigen Fällen ist das Aufdrucken weiterer Daten notwendig. Durch die integrierte Software ist ein individuelles Design möglich.

   

Drucken Sie Ihre eigenen Mitgliedskarten. Ähnlich wie bei Kundenkarten können Sie Mitgliedskarten personalisieren. Neben dem Namen sollte auch die Mitgliedsnummer in einer guten Qualität aufgedruckt werden.

Drucken Sie Ihre eigenen Mitgliedskarten. Ähnlich wie bei Kundenkarten können Sie Mitgliedskarten personalisieren. Neben dem Namen sollte auch die Mitgliedsnummer in einer guten Qualität aufgedruckt werden. Sie benötigen Mitgliedskarten für Ihren Verein? Dann stellen Sie diese mit Ihrem eigenen Kartendrucker doch jetzt ganz flexibel selbst her. Mitglieder müssen dementsprechend nicht mehr ewig auf Ihre Karte warten. Die Karte kann bei Beginn der Mitgliedschaft direkt ausgehändigt werden. Durch verschiedene Farben und eine einfache Software sind Sie jederzeit in der Lage eine eigene Karte zu erstellen. Das erspart Ihnen viele Kosten und Zeit. Moderne Drucker sind mit einer Wendestation ausgestattet. Diese Modelle sind besonders gut zum zweiseitigen Bedrucken der Karten geeignet. Durch zusätzliche Module können Sie optische Chipkarten erstellen, die codiert werden. Hierbei handelt es sich in der Regel um Smartcards oder RFID-Chipkarten für Ihre Mitglieder.

   

Sie möchten eigene Mitarbeiterausweise erstellen? Ein Kartendrucker bietet Ihnen die Möglichkeiten, diese Karten personalisiert zu bedrucken.

Sie möchten eigene Mitarbeiterausweise erstellen? Ein Kartendrucker bietet Ihnen die Möglichkeiten, diese Karten personalisiert zu bedrucken. Mitarbeiterausweise haben den Vorteil, dass sie als Türöffner oder für ein Zeiterfassungssystem genutzt werden können. Sie können aber auch dafür verwendet werden, um sich vor Kunden auszuweisen. Bei einem Mitarbeiterausweis ist es wichtig, dass der Name und ein Foto des Mitarbeiters klar zu sehen ist. Durch eine gute Druckqualität und hochwertige laminierte Karten ist es möglich, dass sie über viele Jahre verwendet werden können. In der Regel kommen Sie beim Bedrucken der Karten mit einem Farbband für circa 600 bis 2000 Karten aus. Wenn Sie einen Kartendrucker mit einer Sparautomatik wählen, können Sie mit Ihrer Farbe noch sparsamer umgehen. Dadurch können Sie im Jahr einiges an Geld sparen. Mitarbeiterausweise sollten immer eine gute Qualität aufweisen und sauber bedruckt werden, da sie wie eine Visitenkarte eines Unternehmens eingesetzt werden.

   

Laminierte Plastikkarten lassen sich schnell und einfach mit einem Kartendrucker bedrucken. Pro Karte benötigt der Drucker nur wenige Sekunden.

Laminierte Plastikkarten lassen sich schnell und einfach mit einem Kartendrucker bedrucken. Pro Karte benötigt der Drucker nur wenige Sekunden. Bereits laminierte Plastikkarten haben in der Regel ein Scheckkartenformat und passen in jede klassische Geldbörse. Sie können nach Belieben mit einem Kartendrucker gestaltet werden. Die integrierte Software ist hierbei eine große Hilfe. Alle Karten werden einzeln mithilfe der Druckdaten bedruckt. Wenn Sie Karten für neue Kunden oder Mitarbeiter benötigen, ist ein schneller Nachdruck jederzeit möglich. Ein Kartendrucker lässt sich wie ein Laserdrucker leicht bedienen. Durch die Sparautomatik ist ein kostengünstiger Druck ab 10 Cent in schwarz möglich. Natürlich lässt sich jede Plastikkarte auch beidseitig bedrucken. Die Materialkosten hängen vom Material und von der Farbwahl der Karten ab. In der Regel muss für eine einseitig bedruckte, mehrfarbige Karte mit Kosten um die 0,45 Euro gerechnet werden. Ein beidseitiges Bedrucken dauert circa 30 Sekunden. Durch das schnelle Druckverfahren ist es Ihnen mit einem Kartendrucker möglich, innerhalb eines Tages eine große Anzahl an laminierten Karten zu bedrucken.

   

Sie können jederzeit Plastikkarten selbst bedrucken, wenn Sie sich für den Kauf eines Kartendruckers entscheiden. Er bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Karten einseitig oder zweiseitig zu bedrucken.

Sie können jederzeit Plastikkarten selbst bedrucken, wenn Sie sich für den Kauf eines Kartendruckers entscheiden. Er bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Karten einseitig oder zweiseitig zu bedrucken. Wenn Sie Plastikkarten selbst bedrucken möchten, bietet sich der Kauf eines Kartendruckers an. Sie können Ihnen jederzeit dafür verwenden um eigene Karten für Ihre Kunden, Mitarbeiter oder Mitglieder zu erstellen. Ihrer Fantasie sind beim Design kaum Grenzen gesetzt. Es steht Ihnen eine große Farbauswahl zur Verfügung, sodass Ihre Karte im Layout Ihres Unternehmens designt werden kann. Durch monochrome Farbbänder haben Sie die Möglichkeit, Strichgrafiken, Texte oder Barcodes auf Ihre Karte zu drucken. Ein Thermosublimations- und Thermostransfer Kartendrucker arbeitet mit einem Farbband und nicht mit Toner oder Tinte. Sie könne nach Belieben Logos, Grafiken oder Fotos des Karteninhabers aufdrucken. Auch kleine Texte können gut lesbar durch den eigenen Kartendrucker auf Mitglieds- oder Kundenkarten gedruckt werden.

   

Mit einem Kartendrucker können Sie Ihre Karten individuell bedrucken. Dieses Gerät ist perfekt geeignet, wenn sie öfters Karten selbst herstellen möchten.

Mit einem Kartendrucker können Sie Ihre Karten individuell bedrucken. Dieses Gerät ist perfekt geeignet, wenn sie öfters Karten selbst herstellen möchten. Ein Kartendrucker bietet vielen Geschäften oder Unternehmen den Vorteil, dass Karten aus Plastik mit verschiedenen Daten bestückt werden können. Diese Karten können für Mitglieder, Kunden oder Mitarbeiter erstellt werden. Ein derartiger Drucker lässt sich leicht bedienen. Er wird inklusive einer Software geliefert, die das Layout der unterschiedlichsten Karten ermöglicht. Bei Bedarf können die Karten auch von beiden Seiten bedruckt werden. beim Thermosublimationsdruck wird nach dem Druck eine transparente Schutzfolie aufgebracht die das Druckbild schützt. Es wird dementsprechend jederzeit ein sauberes Druckbild geboten. Ihre Karten erhalten dadurch eine exzellente Farb- und Druckqualität. Einfache Geräte sind bereits ab 750 Euro erhältlich. Ein einseitiges Bedrucken einer Karte kostet in schwarzer Farbe circa 10 Cent. Im Vergleich zu einem externen Druckauftrag ist dieser Preis sehr günstig.

   

 

Letzte Änderung: 25.05.2020 11:05:12

Über uns

Creative Card wurde im Jahr 1995 als Einzelunernehmen gegründet und hat seinen Firmensatz in Pöttsching. Im Jahr 2007 wurde das Einzelunternehmen in ein GmbH umfirmiert. Wir sind auf die Produktion von Plastikkarten und den Vertrieb von Ausweiszubehör und Kartendrucker spezialisiert.

Wir arbeiten für Firmen der unterschiedlichsten Branchen wie den Handel, Vereine, Behörden und Institutionen, Werbeagenturen, Druckereien und viele weitere Branchen. Unsere Kunden haben feste Ansprechpartner, die Projekte ganzheitlich betreuen. Das bedeutet für Sie: von der Angebotsabgabe bis zum Versand erhalten Sie alle Informationen aus einer Hand.

AGB - Nutzungsbedingung Impressum / Datenschutz