RSS-Portal.biz - ist Ihr Feed bereits eingetragen? Nein? Dann aber los .....
 
Startseite » Dienstleistungen » Recht & Finanzen » Feed 30989

KMB Anzeigenservice




Unsere Einladung



Per Klick erhalten sie eine kostenlose Top-10-Analyse, eine Suchspider-Analyse Google und einen Platzierungsbericht mit persönlichen Informationen zu den Bewertungen / Punkten .


Kostenlose Homepageoptimierung ?

Homepageoptimierung warum? Wir geben eine Antwort


Wir führen gerne ein unverbindliches Gespräch für eine Homepageoptimierung. Rufen Sie uns an! Telefon 06109 9669927 von 8:00 bis 15:00 von Montag bis Donnerstag


  RSS-Feed Information
 

Familienrecht - Scheidungsantrag - Scheidungsverfahren - Wie lange vor Einreichung einer Scheidung muss man getrennt gelebt haben?


Grundsätzlich muss man ein Jahr lang getrennt leben, um die Scheidung einzureichen. Die Trennung kann man auch innerhalb der Ehewohnung herbeiführen. Dies ist dann die sogenannte Trennung von "Tisch und Bett".


http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Einträge: 9
Kategorie: Recht & Finanzen  
exportieren
hinzugefügt am: 30.05.2017 - 08:55:55
zuletzt aktualisiert: 30.05.2017 - 08:55:55


Backlink setzen:

 
   
  Einträge
 
Ehescheidung Familienrecht Unterhaltsleitlinien - Unterhalt für minderjährige Kinder

Ehescheidung Familienrecht Unterhaltsleitlinien - Unterhalt für minderjährige Kinder Sowie die Kindeseltern getrennt leben, muss derjenige Elternteil, der die Kinder nicht betreut, Unterhalt in Geld leisten. Ist jedoch des Einkommen des betreuenden Elternteils mehr als doppelt so hoch wie das Einkommen des nicht betreuenden Elternteils und verbleibt dem nicht betreuenden Elternteil nach Abzug des normalerweise zu zahlenden Kindergeldes weniger als 1.100,- €, so muss sich der betreuende Elternteil an dem Barunterhaltsanspruch anteilmäßig beteiligen. Der Unterhalt muss im Voraus bezahlt werden. Zum Wohl des Kindes darf der Mindestunterhalt nicht unterschritten werden. Ferner kann auf den Kindesunterhalt ein Elternteil auch nicht verzichten. Der Kindesunterhalt errechnet sich aus den Unterhaltsleitlinien der für den Kindes-Wohnsitz jeweils zuständigen Oberlandesgerichte. Die Unterhaltsleitlinien gehen davon aus, dass für zwei unterhaltsberechtigte Kinderunterhalt geschuldet wird. Hat der Unterhaltsschuldner für weniger unterhaltsberechtigte Kinder Unterhalt zu zahlen, so gilt der Betrag in der nächsthöheren Einkommensstufe. Andersherum gilt jedoch für als zwei unterhaltsberechtigte Kinder der Betrag in der nächst niedrigeren Einkommensstufe. Hierbei kann es sich auch um Kinder aus einer neuen Beziehung/Ehe handeln. Der Abzug des hälftigen Kindergeldes ist bei dieser Tabelle noch nicht berücksichtigt.Neben dem tabellenmäßig zu zahlenden Kindesunterhalt kommt noch der Sonderbedarf für nicht vorhersehbare außergewöhnlich hohe Ausgaben hinzu. z.B. Säuglingserstausstattung, Brille, Klassenfahrt, Zahnarztkosten, von den Krankenkassen nicht erstattete notwendige Arztkosten, Umzugskosten, Nachhilfe für einen kürzeren Zeitraum, Klassenfahrt, Geburtstagsfeiern, Familienfeiern, Kommunion/Konfirmation, Möbel, Lernmittel, Internatskosten, Kindergartenbeitrag, Auslandsaufenthalt eines Schülers.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:28:43 - 30.05.2017
Ehescheidung Familienrecht Vermögensausgleich - Was geschieht mit gemeinsamen Schulden?

Ehescheidung Familienrecht Vermögensausgleich - Was geschieht mit gemeinsamen Schulden?Gemeinsame Schulden erkennt man daran, dass beide Ehegatten den Kreditvertrag unterzeichnet haben. Existieren zwei Unterschriften der Ehegatten unter dem Kreditvertrag, gilt der Grundsatz dass jeder Ehegatte gegenüber der Bank für den vollen Betrag einstehen muss. Die Bank kann sich aussuchen welcher der beiden Ehegatten sie für die Tilgung des Kredites in Anspruch nehmen will. Eine Trennung/Scheidung ändert an diesem Grundsatz nichts.Dennoch bleibt die Frage, wer im Verhältnis der Ehegatten untereinander die Schulden im Innenverhältnis tragen muss. Hierauf hat die Scheidung einen entscheidenden Einfluss. Denn im Zuge der Vermögensauseinandersetzung werden die auf Kredit gekauften Sachen (Auto, Fernseher sowie Eigenheim sofern jeweils gemeinsam finanziert) unter den Ehegatten aufgeteilt. Derjenige Ehegatte, der die Sache erhält, muss wirtschaftlich im Innenverhältnis der Eheleute untereinander auch für die Schulden allein aufkommen.Wird z.B. das gemeinsam finanzierte Haus im Zuge des Vermögensausgleichs nach der Scheidung der Frau überlassen und zieht die Bank weiterhin vom Ehemann die monatlichen Raten ein, kann der Ehemann gegenüber der Bank nicht einwenden, dass ihm die Immobilie nicht mehr gehöre. Er kann nur von der Ehefrau verlangen, dass sie ihm in die ausgelegten Raten ausgleicht.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:27:21 - 30.05.2017
Ehescheidung Familienrecht Vermögenszuwachses - Berechnung des Zugewinns in Kurzform:

Ehescheidung Familienrecht Vermögenszuwachses - Berechnung des Zugewinns in Kurzform:Für jeden Ehegatten wird der während der Ehezeit erzielte Vermögenszuwachs (Zugewinn) getrennt ermittelt. Der Zugewinn wird durch die Differenz zweier Vermögensmassen ermittelt. Vom Endvermögen (maßgeblich ist der Tag der Zustellung des Scheidungsantrages) wird das Anfangsvermögen in Abzug gebracht. Das so ermittelte Guthaben ist zur Hälfte auszugleichen. Bei der Berechnung des auszugleichenden Vermögens bleiben Erbschaften und Schenkungen von Dritten unberücksichtigt. In der Praxis geschieht dies dadurch, dass Erbschaften und Schenkungen dem Anfangsvermögen hinzugerechnet werden. Ebenfalls nicht berücksichtigt werden Schulden beim Eintritt in die Ehe, soweit diese zu einem negativen Anfangsvermögen führen würden. Das Anfangsvermögen kann daher rechnerisch nie kleiner als null Euro sein.Vermögen, das innerhalb der letzten zehn Jahre vor der Scheidung zum Nachteil eines Ehegatten beiseitegeschafft, verschwendet oder ohne eine sittliche Pflicht verschenkt wurde, wird theoretisch dem Vermögen wieder hinzugerechnet.Derjenige der den größeren Vermögenszuwachs hat, muss an den anderen Ehepartner die Hälfte seines Vermögenszuwachses übertragen. Der Anspruch auf Ausgleich des Zugewinns verjährt innerhalb einer Frist von drei Jahren nach Kenntnis der Rechtskraft der Scheidung.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:26:18 - 30.05.2017
Ehescheidung Familienrecht Scheidungsvereinbarung - Wie gleichen die Eheleute das Vermögen bei der Scheidung aus?

Ehescheidung Familienrecht Scheidungsvereinbarung - Wie gleichen die Eheleute das Vermögen bei der Scheidung aus?Treffen die Parteien vor-oder während der Ehe keine anders lautende notarielle Vereinbarung über die Aufteilung des während der Ehezeit gemeinsam erworbenen Vermögens, so leben sie in der so genannten Zugewinngemeinschaft. Was beide Eheleute jeweils vor der Ehe an Vermögen erworben haben, bleibt unangetastet. Zugewinngemeinschaft bedeutet ferner, dass derjenige, der in der Ehe Gegenstände angeschafft hat auch der Eigentümer ist. In einer notariellen Scheidungsvereinbarung können die Ehegatten abweichende Regelungen treffen, etwa den Zugewinnausgleich ganz oder teilweise ausschließen. Wenn Immobilien oder eine Firma im Vermögen eines Ehegatten auftreten ist es sinnvoll, entweder den Zugewinn als Ganzes oder einzelne Vermögensbestandteile z.B. die Immobilien oder die Firma vom Zugewinn auszunehmen.Ist das Konto eines Ehegatten im Minus, so muss lediglich der Kontoinhaber allein für diese Schulden aufkommen. Eine Kontovollmacht führt nicht zur Haftung des anderen Ehepartners.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:25:16 - 30.05.2017
Ehescheidung Familienrecht Mietvertrag - Wer bleibt in der gemeinsamen Mietwohnung und wer muss ausziehen, gemeinschaftliche Kündigung gegenüber dem Vermieter.

Ehescheidung Familienrecht Mietvertrag - Wer bleibt in der gemeinsamen Mietwohnung und wer muss ausziehen, gemeinschaftliche Kündigung gegenüber dem Vermieter.Wer in der gemieteten Ehewohnung bleibt, müssen die Ehegatten untereinander selbst ausmachen. Diese Frage ist jedoch vor der Scheidung zwingend zu klären. Ebenfalls verteilt werden müssen sämtliche Einrichtungsgegenstände (Hausrat). Wurde der Mietvertrag über die gemeinsame Ehewohnung von beiden Ehepartnern unterschrieben, sollte derjenige der aus der Wohnung auszieht, den Vermieter bitten, ihn aus dem Mietvertrag zu entlassen. Ansonsten haftet der ausziehend Ehegatte weiterhin für die Miete der Ehewohnung. Weigert sich der Vermieter, den ausziehende Ehegatten aus dem Mietvertrag zu entlassen, so hilft nur die Kündigung des Mietvertrages durch beide Ehegatten. Der in der Wohnung verbleibende Ehegatte, kann dann dem Vermieter einen neuen Mietvertrag anbieten, in dem nur er als Mieter eingetragen ist. Es besteht ein einklagbarer Anspruch des ausziehenden Ehegatten gegenüber dem verbleibenden Ehegatten auf gemeinschaftliche Kündigung gegenüber dem Vermieter. Des Weiteren ist eine Freistellung von der Miete durch den in der Ehewohnung verbleibenden Ehegatten möglich. Eine Freistellung bewirken jedoch nur, dass die Miete für die Ehewohnung von dem verbleibenden Ehegatten allein gezahlt werden muss. Im Verhältnis zum Vermieter ist solch eine Freistellungsvereinbarung ohne Wirkung. Es gilt der Grundsatz, dass die Parteien die den Mietvertrag unterzeichnet haben auch für den Mietzins haften. Ehescheidung Familienrecht - Versorgungsausgleich (Rente), Vermögensauseinandersetzung, Steueraufteilung et cetera.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:23:09 - 30.05.2017
Auf Antrag eines Ehegatten kann das Familiengericht einen Elternteil das Sorgerecht allein übertragen. Der andere Ehegatte muss jedoch dem Antrag zustimmen.

Auf Antrag eines Ehegatten kann das Familiengericht einen Elternteil das Sorgerecht allein übertragen. Der andere Ehegatte muss jedoch dem Antrag zustimmen.Falls der andere Ehegatte der Sorgerechtsübertragung nicht zustimmt, so ist eine Übertragung des Sorgerechtes nur möglich, wenn dies dem Wohl des Kindes entspricht. Dies gilt jedoch nicht schon bei allgemeinen Meinungsverschiedenheiten. Erforderlich ist vielmehr ein tief greifendes Zerwürfnis in wesentlichen Fragen der Erziehung. Bei der streitigen Sorgerechtsübertragung spielen auch Faktoren wie z.B. die soziale Bindung des Kindes, die Kontinuität der Lebensführung und nicht auch zuletzt der Wille des Kindes selbst eine maßgebliche Rolle. Gestaltung des Umgangsrechtes. Das Umgangsrecht oder auch allgemein bekannt als das Besuchsrecht, steht demjenigen zu, bei dem das Kind nicht überwiegend lebt. Dieses Elternteil hat selbstverständlich das Recht sein Kind regelmäßig zu sehen und etwas mit ihm zu unternehmen. In der Praxis gestaltet sich das Besuchsrecht als Wochenendbesuch alle 14 Tage aus. Wenn sich die Eltern verstehen, bestehen weitere Gestaltungsmöglichkeiten, etwa in Form kurzfristiger Besuchstermine.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:21:45 - 30.05.2017
Familienrecht Ehescheidung Sorgerechtsübertragung - Wer erhält nach der Scheidung das Sorgerecht?

Familienrecht Ehescheidung Sorgerechtsübertragung - Wer erhält nach der Scheidung das Sorgerecht?Auch nach einer Scheidung bleibt es bei der gemeinsamen elterlichen Sorge für das Kind. Das gemeinsame Sorgerecht beinhaltet, dass in Angelegenheiten des alltäglichen Lebens der Ehegatte bei dem sich das Kind aufhält, alle Entscheidungen treffen darf. So darf die Mutter- wenn das Kind bei ihr lebt - allein entscheiden, wann das Kind nachhause kommen soll, welchen Freundeskreis es hat oder zu welchem Arzt es geht, wenn gewöhnliche Krankheiten auftreten. Ist eine Entscheidung jedoch für das Kind von erheblicher Bedeutung, muss diese von beiden Eltern einvernehmlich getroffen werden. Z.B. fällt hierunter welche Schule das Kind besuchen soll bzw. welche risikoreichen medizinischen Eingriffe vorgenommen werden sollen. Wer erhält nach der Scheidung das Sorgerecht?

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:19:09 - 30.05.2017
Ehescheidung Familienrecht Unterhalt für den Ehegatten

Ehescheidung Familienrecht  Unterhalt für den EhegattenEhegattenunterhalt ist der Unterhalt, den ein Ehegatte dem anderen Ehegatten während der Trennungszeit als so genannten Trennungsunterhalt schuldet. Nach der Scheidung muss gegebenenfalls der so genannte nacheheliche Unterhalt gezahlt werden. In diesem Zusammenhang ist es ratsam den Ehegattenunterhalt von einem Anwalt berechnen zu lassen. Dies bietet Ihnen eine gute Orientierung und hilft Streit zu vermeiden. Ab wann wird der Trennungsunterhalt geschuldet? Wie bereits der Name andeutet, ist Voraussetzung für den Trennungsunterhalt, dass die Ehegatten getrennt leben. Die Trennung kann in verschiedenen Wohnungen oder innerhalb der gleichen Wohnung vollzogen werden. Es findet innerhalb der gleichen Wohnung dann eine Trennung von „Tisch und Bett" statt. Jeder Ehegatte kauft für sich getrennt ein und kocht für sich selbst das Essen. Die Wohnung wird in getrennter Schlafräume aufgeteilt. Die gemeinsam zu nutzenden Funktionsräume (z.B. Bad und Küche) werden getrennt genutzt. Die Höhe des Trennungsunterhaltes bemisst sich nach den ehelichen Lebensverhältnissen. Es werden die jeweiligen Nettoeinkommen der Ehegatten, bereinigt um einen Erwerbstätigenbonus von 1/7 (1/10 für Süddeutschland) gegeneinander ausgeglichen. In einem Zeitraum von einem Jahr nach der Trennung wird von einem Ehegatten die Neuaufnahme einer Erwerbstätigkeit oder die Erweiterung einer bestehenden Erwerbstätigkeit vom Gesetzgeber nicht erwartet. Danach besteht jedoch eine Verpflichtung zur Aufnahme einer Erwerbstätigkeit, soweit keine Kinder betreut werden. Schuldet ein Ehegatte dem anderen Ehegatten Unterhalt, so muss nur gezahlt werden, soweit dem zahlenden Ehegatten noch der Selbstbehalt verbleibt.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:17:07 - 30.05.2017
Scheidungsverfahren Familienrecht - Versorgungsausgleich - Es gibt zwei Möglichkeiten den Versorgungsausgleich auszuschließen:

Scheidungsverfahren Familienrecht -  Versorgungsausgleich - Es gibt zwei Möglichkeiten den Versorgungsausgleich auszuschließen:Im Scheidungsverfahren wird die Genehmigung des Scheidungsgerichtes zum Verzicht auf den Versorgungsausgleich gleich mitbeantragt. Neben dem Scheidungsgericht muss auch der andere Ehegatte dem Verzicht zustimmen. Hierfür braucht er jedoch einen eigenen Anwalt spätestens im Scheidungstermin. Das Gericht genehmigt normalerweise den Verzicht auf den Versorgungsausgleich wenn: Die Ehe von kurzer Dauer war (einige Monate bis wenige Jahre) und  beide Eheleute während der Ehe ungefähr das Gleiche verdient haben.   Das Einkommen der Eheleute wird üblicherweise mit einem Einkommensteuerbescheid belegt. Gibt es noch kein Einkommensteuerbescheid, so können auch Verdienstbescheinigungen oder Buchungsunterlagen dem Scheidungsgericht vorgelegt werden. Daneben besteht die Möglichkeit, den Versorgungsausgleich notariell auszuschließen. Diese Urkunde kann dann im Scheidungsverfahren vorgelegt werden. Es ist jedoch eine Wartezeit von einem Jahr vorgesehen! Zweckmäßigerweise sollten sich die Ehegatten daher direkt nach der Trennung (also im noch laufenden Trennungsjahr) dazu entschließen, den Versorgungsausgleich notariell auszuschließen. Ist diese notarielle Urkunde ein Jahr alt, kann durch ihre Vorlage beim Scheidungsgericht wirksam der Versorgungsausgleich ausgeschlossen werden.

http:// www.kanzlei-jorkasch-koch.de
Eintrag vom: 09:14:29 - 30.05.2017
1 
 
   
  RSS-Feed finden
 
Suche:
Kategorie:
 
   
  Neue Feeds
 

Höchste Qualität und sorgfältig vom Ernährungsmediziner Dr. Joachim Klein gewählte Produkte wie orthovit, orthosyn, Imunaflor, ortho-PH oder Toxaprevent bei Fit For Life.

Enzyme wie im orthoenzym, orthovit akut, orthovit arthro werden schon seit Jahrhunderten zur Verbesserung von Wundheilungsprozessen, zur Vorbeugung und bei Sportverletzungen, bei Virusinfektionen und zur Stärkung des Immunsystems von vielen Kulturkreisen eingesetzt. Die Inhaltsstoffe aus unserem retardierten orthosyn Vitamin C mit Zink und orthovit akut bzw. dem Imunaflor und orthovit lac, werden in zahlreichen Veröffentlichungen als sehr förderlich für das Immunsystems oder die Darmfunktion beschrieben. Hocheffektives Chondroitin aus dem Haifischknorpel und Glycosamine im orthovit arthro können die Gelenkfunktion sinnvoll unterstützten. Orthosyn Arthro, orthosyn Enzym, orthosyn Lac dem Haus Vitaloc bieten wir parallel an. Ortho-PH, orthosyn Magnesium extra und orthosyn Calcium extra mit Vitamin D + E, als Unterstützung für Haut, Haare, Nägel und Knochen bzw. zu viel Magensäure oder Störungen im Säure-Basen-System komplettieren unser Angebot an sinnvollen orthomolekularen Nahrungsergänzungen.

http://www.klein-fitforlife.de
Einträge: 39 hinzugefügt am: 26.05.2018 - 09:17:49
Kategorie: Gesundheit  

KMB Anzeigenservice mit Linkaufbau

Homepageoptimierung incl. RSS Anzeigen der Garant für eine hohe Linkpopularität und TOP Positionen bei Google und Co.

https://sitemap-generator.info/
Einträge: 25 hinzugefügt am: 25.05.2018 - 11:48:12
Kategorie: Webkatalog  

Der Anzeigenservice mit Linkaufbau für TOP Positionen

Homepageoptimierung incl. RSS Anzeigen der Garant für eine hohe Linkpopularität und TOP Positionen bei Google und Co.

https://sitemap-generator.info/
Einträge: 24 hinzugefügt am: 21.05.2018 - 08:05:22
Kategorie: Artikelverzeichnisse   exportieren

Aktuelle elektronische Personalakte Software bietet auch ihren grossen Projekte effizientere Methoden für ein erfolgreiches Management. Elektronische Personalakte Software bietet mehr Zeit für effektives Personalmanagement.

Aktuelle elektronische Personalakte Software bietet auch ihren grossen Projekte effizientere Methoden für ein erfolgreiches Management. Elektronische Personalakte Software bietet mehr Zeit für effektives Personalmanagement. Die digitale Personalakte verhindert, dass Mitarbeiter regelmässig zur Arbeitsmappe gehen, Dokumente archivieren und nach wichtigen Informationen suchen müssen. Es spart Zeit, Platz und Geld für Unternehmen - und ist sicherer als nur ein Papierfach. Die elektronische Software für persönliche Daten bietet Ihnen digitale Anwendungen, mit denen Sie Ihre tägliche Aktivität effektiver gestalten und Erleichterung geniessen können. Routine-Workflows zum Suchen, Bearbeiten und Löschen der Datei sind nicht mehr erforderlich. Stattdessen können Sie Ihre Dateistruktur einfach und schnell organisieren. Alle Informationen in den persönlichen Dateien von SAP modul materialwirtschaft, für die Sie eine Zugriffsberechtigung haben, erhalten Sie auf Knopfdruck. Mit der Software haben Sie die Möglichkeit, alle möglichen Informationen über die Mitarbeiter einzugeben und diese eindeutig zu befragen.

https://www.oneresource.com
Einträge: 8 hinzugefügt am: 20.05.2018 - 19:44:09
Kategorie: Verzeichnisse  

EuroLotto Spielen

Eurolotto Online Spielen der Eurojackpot

https://www.eurolottospielen.org
Einträge: 1 hinzugefügt am: 20.05.2018 - 15:07:34
Kategorie: Gewinnspiele   exportieren

Auf der Seite www.angebot-sofort.de erhalten Sie Ihr Angebot für einen neuen Zaun sofort und ohne personenbezogene Daten (wie zum Beispiel: Eamil-Adresse) anzugeben

Wenn Sie einen neuen Gartenzaun benötigen, können Sie auf die Internetseite https://www.angebot-sofort.de gehen und erhalten nachdem Sie wenige Daten eingegeben haben sofort und kostenlos Ihr Angebot für einen Zaun. Nachdem Sie sich für ein Zaunmodell entschieden haben, müssen Sie nur nur angeben wie hoch der Zaun sein soll und wie lang Ihre gesamte Zaunanlage ist. Außerdem können Sie noch bestimmen, ob ein Einzeltor und ggf. noch ein Doppeltor von Ihnen gewünscht wird. Ohne die Eingabe von personenbezogenen Daten wie Ihrem Namen, Ihrer Email-Adresse oder Telefonnummer erhalten Sie dann sofort ein Angebot als pdf-Datei. Das Angebot enthält die Lieferung und Montage der Zaunelemente. Die Anzahl der benötigen Pfosten, Zaunelement und so weiter wird aus Ihren Angaben berechnet. Wenn Sie die Arbeiten beauftragen möchten, werden die genauen Abstände zwischen den Pfosten und andere Details beim Vor-Ort-Termin mit Ihnen und der ausführenden Fachfirma besprochen und schriftlich festgehalten.

https://www.angebot-sofort.de
Einträge: 8 hinzugefügt am: 16.05.2018 - 10:05:40
Kategorie: Immobilien / Wohnungen  

Der Anzeigenservice mit Linkaufbau für TOP Positionen

Homepageoptimierung incl. RSS Anzeigen der Garant für eine hohe Linkpopularität und TOP Positionen bei Google und Co.

https://sitemap-generator.info/
Einträge: 24 hinzugefügt am: 14.05.2018 - 13:21:47
Kategorie: verzeichnisse  

Anzeigenservice Industrie und Handel

Anzeigenservice Industrie und Handel für kleine und mittlere Betriebe. Als Handwerk werden viele gewerbliche Tätigkeiten bezeichnet, die ein Produkt auf Bestellung fertigen oder eine Dienstleistung auf Nachfrage erbringen. ...

https://sitemap-generator.info/
Einträge: 7 hinzugefügt am: 14.05.2018 - 13:20:12
Kategorie: Verzeichnisse  

Gesundheit / Anzeigen Empfehlungen

Gesundheit / Anzeigen Empfehlungen und Informationen für Sie

https://sitemap-generator.info/
Einträge: 4 hinzugefügt am: 14.05.2018 - 13:17:40
Kategorie: Gesundheit  

Drucksachen in Dresden drucken. Die Druckerei Dresden druckt vom einfachen Flyer bis zum umfangreichen Magazin die ganze Palette an Druckerzeugnissen.

Drucksachen in Dresden drucken. Die Druckerei Dresden fertigt vom Flyer bis zum Magazin die ganze Palette an Druckerzeugnissen. Dazu auch gehören das Erstellen von Logos über Slogans ebenso bis hin zu Werbetexten. Visitenkarten, Briefbögen, Flyer, Prospekte, Broschüren, Zeitungen und Magazine setzen und drucken wir in unserer Druckerei in Dresden. Die Verarbeitung Ihrer Drucksachen beinhaltet auch das Scannen, Retuschieren und die High-End-Bildbearbeitung. Neben Leistungen wie der Anzeigengestaltung für Magazine bietet die Druckerei Dresden einen kompletten Versandservice wie die Personalisierung, den Druck und die Versendung von Werbedrucksachen. Ihre gelieferten Daten werden von uns fachkundig überprüft und für den Druck vorbereitet. Sie möchten sich besser im Internet platzieren? Wir übernehmen für Sie die Suchmaschinenoptimierung. Fragen Sie uns an, wir von der Druckerei Dresden kümmern um Sie.

https://druckerei-dresden.de
Einträge: 8 hinzugefügt am: 09.05.2018 - 09:08:59
Kategorie: Marketing  
 
   
Kontakt - Impressum Startseite Neue Feeds
Sitemap | SEO